Sonntag, 15. März 2015

Spring is around the corner: Fluffige Zitronen-Gugl mit Zitronenguss





Huhu, Ihr lieben Frühlings-Hasen, wie gefällt Euch mein Frühlingsfest? Waren das bisher nicht großartige Gäste hier auf meinem Blog? Ich darf Euch versprechen, es geht mindestens genauso toll weiter! Heute bin ich mal dran, ich kann ja schließlich nicht nur meine Gäste "arbeiten" lassen, nicht wahr?




Was ja leider bisher noch nicht so geklappt hat, ist das mit dem Frühling! Hier regnet es gerade Bindfäden und mit Sonne, Garten oder Bärlauch ernten wird das nichts... Schade, aber immerhin habe ich es vergangene Woche schon geschafft, ein paar bunte Primeln zu pflanzen und die Terrassenmöbel sauber zu machen, auch nicht schlecht, oder? Ja, und vielleicht gelingt es mir mit meinem heutigen Rezept, die Sonnte wieder hervor zu holen... Mein Frühlingsschmankerl für Euch sind ein paar ganz wunderbar zitronige und fluffige kleine Kuchen, die ich in meiner tollen Bundtlette-Form* gebacken habe. Gehen blitzschnell und die Zutaten hat man sicher alle zu Hause, so dass man diese Teilchen wirklich spontan machen kann, wenn sich kurzfristig Besuch ankündigt. Ihr könnt die Teilchen natürlich genau so gut in einer Muffinform backen :)




 Für ca. 10 Küchlein (oder Muffins)

175 g Mehl
200 g Creme fraiche 
3 Eier
150 g Zucker
1 TL Vanillepaste
1 geh. TL Backpulver
Abrieb einer Bio-Zitrone
Saft einer Bio-Zitrone

Für den Guss:
150 g Puderzucker
2 - 3 EL Zitronensaft




Den Backofen auf 180 °C (160 °C Umluft) vorheizen. Die Eier mit dem Zucker sehr schaumig aufschlagen. Zitronenabrieb, -saft und Vanille zufügen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Creme fraiche zum Teig geben, auf niedriger Stufe des Handrührers miteinander verrühren.
Den fertigen Teig in die gut gefettete Backform geben und auf der zweiten Schiene von unten für ca. 25 Minuten goldbraun backen. Erst in der Form etwas auskühlen lassen, dann stürzen. Komplett abkühlen lassen und dann mit dem Zuckerguss bestreichen. 




So, Ihr Lieben, hier regnet es noch immer, aber die Hoffnung stirbt zuletzt... Der Frühling kommt - ganz bestimmt!!! Habt es noch schön heute!

Wenn Ihr noch Inspiration zum Frühling oder auch für Ostern sucht, dann schaut doch mal auf Pinterest vorbei, da ist vielleicht für Euch was dabei!


Ich wünsch' Euch was!

Andrea




*Affiliate-Link

Kommentare:

  1. Creme Fraiche im Kuchen ist immer ein Knaller. Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie saftig und zitronig die kleinen Küchlein sind :)
    Einen wunderbaren Sonntag wünsche ich dir :)

    Liebe Grüße,
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. mhmm die sehen fantastisch aus!! da möchte man am liebsten gleich reinbeißen <3
    alles liebe!
    laura & nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Ihr Lieben!
      Die waren in der Tat schnell weg :)

      Löschen
  3. Liebe Andrea,
    Ich bin ganz begeistert von der Kuchenform :-)
    Sieht echt super aus ...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Form ist toll, hatte ich mir zum Geburtstag gewünscht :)
      LG Andrea

      Löschen
  4. Liebe Andrea,
    das sieht sehr fein aus und die Fotos sind superschön auch die Form der Küchleins gefällt mir sehr.
    Hier ist der Frühling schon da, bestimmt kommt er auch ganz bald zu dir
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen